Im zauberhaften Fantasy-Lesezelt im Elfen- & Feenpark lesen Ihnen renommierte Fantasy-Buchautoren und -autorinnen aus ihren faszinierenden Werken und entführen uns in die märchenhafte Welt voller Mythen und Sagen!

Freuen Sie sich auf fantastische Lesungen und Signierstunden mit: Christina Pollok, Emma G. Horn, Halina Monika Sega, Irina Grabow, Marie Mittmann, Mary Cronos, Paul M. Hermann, Torsten Low und Veronika Serwotka!

Autorin Mary Cronos

 

Mary Cronos wurde als Maria Schucklies unter den Sterblichen geboren anno domini 1987 und wuchs in den grünen Auen des Brandenburger Landes auf, wo sie dem Studium des Übernatürlichen und Fantastischen nachging, ein Diplom in Theologie zu erringen. Heute ist sie Magierin von Bild und Wort. Als Künstlerin erschafft sie Bilder vor den Augen der Menschen oder bannt sie selbst im Bilde. Als Autorin zaubert sie die Bilder direkt in die Köpfe ihrer Leser und Zuhörer. So auch die magische Parallelwelt Nafishur, die sie 2015 in ihren beiden Debütromanen zum Leben erweckte. Beide Bände sind nur das Vorspiel – das Praeludium – zu einem großen Fantasyepos, der parallel aus zwei Sichtweisen erzählt wird und die Leser in eine Welt der Magie und Wunder, der Täuschung und Verblüffung führt. Eine Welt, in der die untoten Hauptfiguren noch die harmlosesten Wesen sind, in der Feuermenschen neben Baumgeistern leben, Pegasuswesen sich über ewige Steinerne erheben und auch der Ungläubigste Drachen über sich fliegen sehen wird. In zwei Lesungen (Samstag & Sonntag) wird Mary exklusiv aus den beiden noch unveröffentlichten neuen Bänden der Reihe vorlesen und so den Bewohnern des Reiches Schierke einen besonders tiefen Blick in diese fremde Welt bieten.

Autorenseite: mary-cronos.deBlog mit Neuigkeiten: cronos-post.de
Autorin Veronika Serwotka

"Seit ich denken kann habe ich Bücher verschlungen. Die kleine Stadtbibliothek des Ortes, in dem ich aufgewachsen bin, hat meinem Lesedurst ziemlich schnell nicht mehr standgehalten, sodass ich irgendwann dazu übergehen musste, meine Eltern dazu zu bringen, mir neue Bücher zu kaufen. Seither rückt mein Traum von einem eigenen Bücherzimmer mit jedem Jahr näher. Zu schreiben angefangen habe ich ebenfalls sehr früh ... 

Quelle und weiterlesen auf -> www.veronika-serwotka.de

Autorin Marie Mittmann

Marie H. Mittmann wurde 1992 in Göttingen geboren und wuchs in der mehr als 1000jährigen Fachwerkstadt Duderstadt auf. Sie schreibt Geschichten verschiedenster Art, meistens aber Fantasy von düster bis verträumt. In Halle an der Saale und Newcastle upon Tyne studierte sie Medien- & Kommunikations-wissenschaften sowie Anglistik und manchmal verfasst sie auch Texte auf Englisch. Ihre Debüt-Novelle DAS ERBE DER EULE ist 2016 im Amrûn Verlag erschienen und ihre Kurzgeschichten sind unter anderem in Anthologien des Art Skript Phantastik Verlags zu finden. Weitere Infos gibt es auf mhmittmann.wordpress.com

Autorin Emma G. Horn
Im ersten Band, „Dyluna und die versteinerte Seele“, erfährt Lissy, dass sie und ihre Freunde Hexen sind und sie zudem die Prinzessin Dyluna von Arkoba. Ihr Seelentier ist der Drache, in den sie sich einmal verwandelt, um gegen die gefährliche Hexe Skirra zu kämpfen. Diese möchte den magischen Stein an sich reißen und in ein Werkzeug des Bösen verwandeln, um so die absolute Macht zu erringen. Dyluna ist die Auserwählte, die dies verhindern kann ... Die Aufgabe, die Dyluna und ihre Freunde im ersten Band erfüllen, ist, die versteinerte Seele von Dylunas Urgroßmutter Felicitas zu befreien. Weiterlesen auf -> www.lovelybooks.de 
 
Autorin Halina Monika Sega

Theaterstücke, Lyrik sowie (Kurz-)Geschichten zu verfassen sind ihre große Leidenschaft. Sie schrieb bereits Mitte der Achtziger Jahre kurze Theaterstücke. Eins davon wurde bei den Kulturtagen 1985 im Bürgerhaus Ost in Gladbeck aufgeführt. Durch Zufall geriet sie später an die Theatergruppe "WIMATHEA" der Jugend-kunstschule Gladbeck. Erst unterstützte sie die Gruppe bei den Proben und bei den Aufführungen von "Der Herr der Fliegen". Die letzte Aufführung fand im Consol-Theater Gelsenkirchen anlässlich der Schultheatertage 2007 statt. 

Weiterlesen auf -> Facebook-Seite "Halina Monika Sega" 

Autorin Irina Grabow

In Berlin 1968 geboren, lebt sie nun seit vielen Jahren mit Mann, Kind und Hund auf einer kleinen Insel in der Nähe von Potsdam. Sie studierte in Berlin für den Grundschulbereich Deutsch und Kunst. Später erweiterte sie ihre Kenntnisse an der Universität Potsdam u. a. in Germanistik, Religionswissenschaften und Philosophie.  Nachdem ihr Hobby seit vielen Jahren das Malen war, hat sie vor einiger Zeit eine weitere Leidenschaft für sich entdeckt: das Schreiben. Ihr Debüt wird sie mit dem ersten Teil einer High Fantasy Trilogie geben, die im Sommer beim Lysandra Books Verlag erscheint. Weiterlesen ->

Lesungen der Autorin Christina Pollok

„Lennie, der Lenne-Lindwurm“, so lautet der Titel des Erstlings von Christina Pollok. "Lennie" ist der kleine Neffe des legendären Loch Ness Monsters Nessie. Dieser lebt jedoch nicht in Schottland, sondern im Flüsschen Lenne, im westfälischen Hohenlimburg. Und da Wasserdrachen nach dem Gewässer benannt werden, in dem sie leben, trägt der Hohenlimburger Wasserdrachen den Namen „Lennie“. Berühmtheit erlangte Lennie, als er am 14. April 2015 einen Bagger umgeworfen haben soll, der bei Arbeiten am Hohenlimburger Wildwasserpark eingesetzt wurde.

Autor Paul M. Hermann

Der Autor kam 1971 in der Kaltwalzhochburg Hohenlimburg zur Welt, wo er privat und beruflich bis heute verwurzelt ist. Neben seiner Tätigkeit bei einem führenden Unternehmen der Kaltwalzbranche, engagiert sich Paul M. als Mitglied einer Freien Wählergemeinschaft in der Kommunalpolitik. Seinen Hang zur fantastischen Literatur entdeckte er bereits in jungen Jahren und verfasste schon im Grundschulalter erste Kurzgeschichten auf einer klapprigen Schreibmaschine. Sein erster Roman, der Vampir-Krimi „BLUTSAUGER UNDERCOVER“, erschien jedoch erst 2011, als Paul M. bereits vierzig Jahre alt war. 

Programm- und Lesezeiten

Das Fantasy-Lesezelt befindet sich zur Veranstaltung im Elfen- & Feenpark und hat während der Veranstaltungszeiten durchgehend für Sie geöffnet. 

Die Lesungen der mitwirkenden Buchautoren und -autorinnen finden an den Veranstaltungstagen zu folgenden Zeiten statt: 

Samstag, 29.07.2017

11:00  Mary Cronos
11:30  Marie Mittmann
12:00  - Signierzeit - 
12:30  Emma G. Horn
13:00  Halina Monika Sega
13:30  - Signierzeit - 
14:00  Veronika Serwotka
14:30  Christina Pollok
15:00  - Signierzeit - 
15:30  Torsten Low
16:00  Paul M. Hermann
16:30  - Signierzeit - 
17:00  Irina Grabow 
18:00 - Signierzeit - 

Sonntag, 30.07.2017 

11:00  Mary Cronos
11:30  Marie Mittmann
12:00 - Signierzeit - 
12:30  Emma G. Horn
13:00  Halina Monika Sega
13:30  - Signierzeit - 
14:00  Veronika Serwotka
14:30  Christina Pollok
15:00  - Signierzeit - 
15:30  Torsten Low 
16:00  Paul M. Hermann
16:30  - Signierzeit & Wunschlesungen - 

Ein märchenhaftes Ambiente erwartet Sie im Fantasy-Lesezelt, welches nicht nur zu Lesungen, sondern auch Signierstunden, Wunschlesungen, spannenden Gesprächen mit renommierten Buchautoren und -autorinnen einlädt und weitere, fantastische Überraschungen für Sie bereit hält. 

Natürlich können ebenfalls Bücher der mitwirkenden Autoren / -innen vor Ort erworben werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, spannende Lesungen und eine zauberhafte Reise in die Welt fantastischer Poesie!

Contortion-Artist, Schauspielerin und Model "Ekaterina Demina" in der Rolle unserer magischen "Spinnenkönigin" (Bild: Ekaterina Demina / Fotograf: Lénaïc Sanz)
Die märchenhaften Pferde des Teams von Filmpferde.com
Tänzerin, Choreografin und freie Künstlerin: Elisa Allgaier in der Rolle unserer "Prinzessin Äera - Wächterin des Lichts" (Bild: Elisa Allgaier / Foto: Dietmar Piontek)
Die königliche Nachtigall: Sängerin und Songwriterin "Ida Elena De Razza" aus Rom (Duo "Fairy Dream") Foto: Alessandro Antonini
"The Fairy King" vom Duo "Fairy Dream" (Albert Dannenmann)
Die magische Lichtfee und Tänzerin "Anja Stellaris" (Foto: Mike Lange)
Die Zauberfeen "Flora & Fauna" Bild: Feuerfünkchen Märchenshow Foto: Thomas Hessel
Die bezaubernden Pixies und weißen Elfen von "Hammerflausch" Bild/Foto: Hammerflausch Fotograf: Merlin Noack
Elfen- und Feenforscher, Sänger, Sprecher, Mythenjäger "Prof. Doc Mac Dooley" / Foto: Eric Seehof
Steampunk vom Feinsten mit der Musikband "Drachenflug"
Exklusive Modenschauen mit dem "Vestimentum Gewanddesign" (Bild: Vestimentum / Foto: VANESSA MARIE)
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2016 Wernigerode Tourismus GmbH und Oppermann Veranstaltungsservice Duderstadt