"Und so erreichten wir das Land der Elfen und Feen, Mythen und Sagen im magischen Harz"

Das Fantasy-Dorf im "Königreich Schierke"

Lieber Besucher des Festival Fantasia 2017, stolz präsentieren wir Ihnen in diesem Jahr eine noch größere Auswahl an außergewöhnlichen Warenangeboten aus aller Welt! Mit faszinierenden Fantasy-Ständen und elitären Waren aus dem Reich der Fantasie sowie vielen Mitmachaktionen, haben wir daher deren Anzahl im Vergleich zum Jahr 2015 erhöht, um Ihnen ein "Mehr" an  Fantasy und eine traumhafte Vielfalt bieten zu können.

Auf Flügeln reisen wir zum Festival Fantasia

... mit Aramai in den Elfen- & Feenpark des Kurparks Schierke

Das "Dorf der Königinnen" ...

stellt für uns unser großer, zauberhafter Fantasy-Markt mit circa 70 Ständen dar. 

Zauberhafte Fantasy-Welt

Faszinierende Angebote aus der Fantasy-Welt werden zum Festival Fantasia 2017 nahezu keine Wünsche für groß und klein offen lassen. Freuen Sie sich auf LARP- und Cosplay-Schmuck und -accessoires, Traumfänger, Rüstungsteile, Bücher, Fantasy-Spielwaren, Games Gewandungen, Flügel für Kinder und Erwachsene, eine große Auswahl an Elfen-& Feen-Accessoires, Fantasy-Dekorationen für alle Elfen- und Feen-Freunde und vieles mehr!(Foto: Ayree Works)

Handgefertigte Lederrüstungen

Einzigartige Lederarbeiten des italienischen Lederers Mario Carbone 

Einhörner, Feen, Trolle, Pixies ...

Nehmen Sie sich Ihre eigene Zauberwelt mit nach Hause 

... denn mit einer großen Vielfalt an außergewöhnlich schönen, auch seltenen Figuren aus der Fantasy- und Sagenwelt glänzt unser großer Fantasy-Markt und verzaubert alle Herzen unserer kleinen und auch großen Festival-Besucher 2017. 

Adoptiv-Eltern für Dracheneier zum Festival Fantasia gesucht ...

Wer Euch sucht? Die Eier-Tante! Ja, es gibt sie wirklich ...

"Bereits seit frühester Kindheit war sie anders. Sie sprach mit Tieren und tat so, als würden sie ihr antworten. Sie lauschte oft der Natur. Sie streunerte stundenlang durch den Wald. Und bei einem dieser Spaziergänge passierte es: Sie stolperte regelrecht über ihr erstes Drachenei! Es war dreckverkrustet und wirkte, als wäre es schon vor langer Zeit verlassen worden. Sie nahm es mit nach Hause, wusch es und kümmerte sich darum. Von Drachen hatte sie zwar schon gehört, aber noch keinerlei Erfahrungen mit diesen edlen, aber gefährlichen Tieren gehabt. Über Jahre hinweg versuchte sie, sich alles Wissenswerte über Drachen und Dracheneier anzueignen. Mit 19 Jahren verließ sie das Elternhaus mit dem Ziel, verlassene Drachen-Nester aufzuspüren. Seitdem zieht sie durch die Lande, sammelt Drachen-Eier aus verlassenen Drachen-Nestern, kümmert sich um sie und sucht Pflege-Eltern, damit die Kleinen ein neues, liebevolles Zuhause bekommen. Wie sie früher hieß, weiß keiner mehr - heute kennt man sie nur noch unter dem Namen: Die Eier-Tante!" (Interessierte Adoptiv-Eltern für Dracheneier melden sich bitte direkt bei der Eiertante auf Facebook unter "Die Eier-Tante".)

"Einen Burger den Elbenkönigen hoch im Licht, 

Sieben den Zwergenherrschern in ihren Hallen aus Stein, 

Den Sterblichen, ewig dem Tode verfallen, neun,... 

Einer dem dunklen Herrn auf dunklem Thron, im Lande Mordor, wo die Schatten drohn. 

Einen Burger, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden,

Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn."

(Zitat und Poesie: Fisch-Art Street-Food UG

Contortion-Artist, Schauspielerin und Model "Ekaterina Demina" in der Rolle unserer magischen "Spinnenkönigin" (Bild: Ekaterina Demina / Fotograf: Lénaïc Sanz)
Die märchenhaften Pferde des Teams von Filmpferde.com
Tänzerin, Choreografin und freie Künstlerin: Elisa Allgaier in der Rolle unserer "Prinzessin Äera - Wächterin des Lichts" (Bild: Elisa Allgaier / Foto: Dietmar Piontek)
Die königliche Nachtigall: Sängerin und Songwriterin "Ida Elena De Razza" aus Rom (Duo "Fairy Dream") Foto: Alessandro Antonini
"The Fairy King" vom Duo "Fairy Dream" (Albert Dannenmann)
Die magische Lichtfee und Tänzerin "Anja Stellaris" (Foto: Mike Lange)
Die Zauberfeen "Flora & Fauna" Bild: Feuerfünkchen Märchenshow Foto: Thomas Hessel
Die bezaubernden Pixies und weißen Elfen von "Hammerflausch" Bild/Foto: Hammerflausch Fotograf: Merlin Noack
Elfen- und Feenforscher, Sänger, Sprecher, Mythenjäger "Prof. Doc Mac Dooley" / Foto: Eric Seehof
Steampunk vom Feinsten mit der Musikband "Drachenflug"
Exklusive Modenschauen mit dem "Vestimentum Gewanddesign" (Bild: Vestimentum / Foto: VANESSA MARIE)
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2016 Wernigerode Tourismus GmbH und Oppermann Veranstaltungsservice Duderstadt