In kurzen Worten

(Bild: Elisa Allgaier als "Prinzessin Äera" auf dem FESTIVAL FANTASIA 2019 / Foto: Aloha Airbrush)

Zwischen Traum und Wirklichkeit gibt es eine Welt namens FESTIVAL FANTASIA, welche die Realität mit unseren Träumen verschmelzen und eins werden lässt. Eine Einheit, welche uns die Schönheit der Fantasy sichtbar macht.

 

Die Welt des FESTIVAL FANTASIA ist magisch, verträumt und märchenhaft beeindruckend. Sie zieht uns fest in ihren Bann. Sie zeigt uns, dass wir unseren Träumen näher sein können als wir glauben. Unzählige Natur- und Waldgeister, Gestaltenwandler, Wesen des Feuers, des Wassers und der Luft, sprechende Bäume sowie Drachen, Einhörner, Pegasusse und viele mehr begegnen uns hier, im Königreich des FESTIVAL FANTASIA, auf ganz selbstverständliche Weise. Und sie nehmen uns mit in die Geschichte des FESTIVAL FANTASIA, in welcher sich die guten Wesen mit ihrer Elfenkönigin gegen die bösen Wesen und ihre Spinnenkönigin stellen, um das goldene Drachenei und damit die Macht um das Königreich der Elfen für sich zu sichern und ihr Elfenreich zu schützen. Ein fulminantes Königreich mit einem Dorf der Königinnen, welches in violett und grün von weitem erstrahlt und mit einem abendlichen Lichtermeer von über 1000 Lichtern Atlantis gleicht, welches wieder empor gehoben wurde. 

 

Bild: Stagehorses.com zum FESTIVAL FANTASIA 2019

Foto: Aloha Airbrush 

 

Das FESTIVAL FANTASIA (seit 2012) versteht sich als ein Fantasy-Konzept, welches nicht nur auf eigene Ideen baut, sondern unter anderem auch die Träume und Visionen seiner Fans und Freunde integriert, um es zu einem gemeinsamen Fantasy-Konzept werden und wachsen zu lassen und sich von bekannten, üblichen Fantasy-Veranstaltungen abheben und los lösen zu wollen. Ein Herzensprojekt, welches Fan-Visionen integriert und zum "Mitspielen" einlädt. Neben einer Vielzahl an international hochrangigen Künstlern (u.a. bekannt aus Kino und TV) und Stuntpferden, welche die eigens für das Festival geschriebene Geschichte bildhaft an den Festivaltagen auf und vor den Bühnen zum Leben erwecken und darstellen, tummeln sich unzählige weitere, namhafte Künstler aus der Fantasy als auch Live-Rollenspieler (LARP) und renommierte Cosplayer auf den Veranstaltungsflächen, um den Besucher in das magische Dorf und Königreich des FESTIVAL FANTASIA zu führen. Parallel verzaubern hunderte Marktstände aus der Fantasy mit faszinierenden Angeboten und laden zum Verweilen und Träumen ein. 

 

In den Jahren 2015, 2017 und 2019 begrüßte das FESTIVAL FANTASIA seine Mitwirkenden aus den USA, Norwegen, Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Tschechien, Russland, Italien, Schottland und England. Ein besonderer Dank für die bisherige, erfolgreiche Zusammenarbeit geht an die Veranstalter Wernigerode Tourismus GmbH (für die Veranstaltungsjahre 2015 und 2017) und der MVGM Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH (für das Veranstaltungsjahr 2019).

Das FESTIVAL FANTASIA erreichte seit dem Jahr 2015 (Jahr der Erstausführung) durch sein innovatives Konzept einen wahren Leuchtturmcharakter sowie die Aufmerksamkeit aus den USA, Neuseeland, Australien, England, Italien und vielen weiteren Ländern und besticht durch seine programmatische Vielfalt.

 

Wir möchten ein Miteinander von Spielern, Künstlern, allen Akteuren und ebenfalls Besuchern schaffen und ein familiäres, enges Zusammenwirken aller erzeugen, um ganzheitlich das Konzept des FESTIVAL FANTASIA, seine Intentionen und darüber hinaus seine Geschichte zu verwirklichen und somit ein Fantasy-Erlebnis "zum Anfassen" bieten, welches große und kleine Besucher in ein ganz anderes Veranstaltungserlebnis entführt. Dass das FESTIVAL FANTASIA bereits seit seiner Premiere im Jahr 2015 ein Treffpunkt für alle Fantasy-Gewandeten, magischen Wesen und faszinierenden Kreaturen als auch Austauschplattform von Fantasy-Künstlern und -händlern geworden ist, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Es besticht durch Einzigartigkeit, Farbe, Raum und Vielfalt. Europaweit gilt das FESTIVAL FANTASIA aufgrund seiner besonderen Konzeption als das einzige seiner Art.

 

(Bild: Elisa Allgaier / Foto: Aloha Airbrush

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Festival Fantasia © 2022, Inh. Heinrich Meyer